Stellenausschreibung

Praktikant (m/w/d) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit am Standort Hannover

Art: Teilzeit (20 Std./Woche) / Zeitpunkt: zum 01.12.2021 oder später / Befristung: 6 - 12 Monate / Arbeitsort: Hannover

Das Deutsche Taubblindenwerk ist die größte Einrichtung für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen in Deutschland. Das Angebot an den Standorten in Hannover und Fischbeck umfasst für aktuell 80 Kinder sowie 200 Erwachsene Frühförderung, Kindergarten, Schule mit Internat, Wohnheime für Erwachsene, Ambulant Betreutes Wohnen sowie Werkstatt mit Berufsbildungsbereich. Dazu kommen die Taubblindentechnische Grundausbildung (Rehabilitation) und die Beratungsstelle (EUTB) für erwachsene Menschen mit Taubblindheit oder Hörsehbehinderung aus Niedersachsen und dem gesamten Bundesgebiet.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; u.a. Erstellen von redaktionellen Beiträgen für Website und Social Media; Aufbau und Pflege des Medienverteilers
  • Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
  • Mitarbeit im Bereich Fundraising
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Werbemitteln
  • Projektmanagement und allgemeine Bürotätigkeiten

Ihr Profil

  • Erste Praktische Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Motivation und Affinität für den sozialen Bereich / die Behindertenarbeit

Grundlage unserer professionellen Zusammenarbeit sind Achtung und Wertschätzung des Einzelnen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit.

Was wir Ihnen bieten

  • Berufliche Orientierung in der Öffentlichkeitsarbeit im sozialen Bereich
  • intensive Einarbeitung in die Arbeit unserer Einrichtung für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem freundlichen und engagierten Team
  • Fortbildungen in fachspezifischen Bereichen

Ihre Bewerbung

Die Arbeit im Deutschen Taubblindenwerk interessiert Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail.

 

Deutsches Taubblindenwerk gGmbH

z.H. Julia Mischke

Albert-Schweitzer-Hof 27

30559 Hannover

E-Mail-Adresse: personal@taubblindenwerk.de

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Julia Mischke, Öffentlichkeitsarbeit, unter der Telefonnummer 0511/51008-17 bzw. per E-Mail unter j.mischke@taubblindenwerk.de.

Weiterführende Informationen über das Deutsche Taubblindenwerk erhalten Sie unter www.taubblindenwerk.de