Stellenausschreibung

Das Deutsche Taubblindenwerk gemeinnützige GmbH sucht zum 01.08.2022 für das Wohnheim am Standort Fischbeck

einen Mitarbeiter (m/w/d)
als Krankheits- und Urlaubsvertretung für die Bereiche Raumpflege /Hauswirtschaft / Küche mit 19,5 Std./Woche, befristet auf 1 Jahr

Das Deutsche Taubblindenwerk ist die größte Einrichtung für taubblinde und hör- sehbehinderte Menschen in Deutschland. Das Angebot an den Standorten in Hannover und Fischbeck umfasst für aktuell 80 Kinder sowie 200 Erwachsene Frühförderung, Kindergarten, Schule mit Internat, Wohnheime für Erwachsene, Ambulant Betreutes Wohnen sowie Werkstatt mit Berufsbildungsbereich. Dazu kommen die Taubblindentechnische Grundausbildung (Rehabilitation) und die Beratungsstelle (EUTB) für erwachsene Menschen mit Taubblindheit oder Hörsehbehinderung aus Niedersachsen und dem gesamten Bundesgebiet.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterhaltsreinigung
  • Unterstützung in der Wäscherei
  • Unterstützung als Küchenhilfe in der Großküche

Vorgesehene Arbeitszeit:

  • Vornehmlich morgens, Dienstzeiten zwischen 6:00 Uhr und 13:00 Uhr (ca. 4 Std/Tag, 5 Tage Woche)
  • Die Aufteilung der vorgesehenen Arbeitszeit kann bei dienstlichen Erfordernissen in Absprache wechseln

Wir erwarten:

  • Erfahrung im Bereich der Unterhaltsreinigung
  • Erfahrung im Bereich der Großküche wünschenswert
  • Persönliche, fachliche und körperliche Eignung
  • Engagiertes, selbstständiges, sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten

    Grundlage unserer professionellen Zusammenarbeit sind Achtung und Wertschätzung des Einzelnen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD E2, sowie Abschluss einer betrieblichen Altersvorsorge (VBL)
  • Möglichkeit einer langfristigen Beschäftigung in einer der führenden Einrichtungen Europas für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und engagierten Team
  • Vermittlung von Grundlagen der Taubblindenpädagogik und taubblindenspezifischen Kommunikationsformen sowie vielfältige Fortbildungen in relevanten Bereichen im Rahmen unseres Fortbildungskonzeptes

Ihre Bewerbung
Die Arbeit mit taubblinden oder hörsehbehinderten Menschen interessiert Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Post- bzw. Online-Bewerbung bis zum 15.07.2022!

Deutsches Taubblindenwerk gGmbH
z.H. Angela Heinz
Pötzer Kirchweg 5
31840 Hessisch Oldendorf
E-Mail-Adresse: a.heinz@taubblindenwerk.de

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Angela Heinz unter 05152-9418-72 oder per E-Mail unter a.heinz@taubblindenwerk.de
Weiterführende Informationen über das Deutsche Taubblindenwerk erhalten Sie unter www.taubblindenwerk.de