Fortbildungen

Das Fortbildungsangebot des Deutschen Taubblindenwerks gibt einen qualifizierten Einblick in die Taubblindenpädagogik. Das vielseitige Programm zu Themen wie Kommunikation, Bildung, Wissenschaft und Technologie richtet sich speziell an Lehrkräfte, Erzieher, Eltern und Fachkräfte mit Tätigkeitsschwerpunkt Taubblindheit bzw. Hörsehbehinderung.

Die ein- oder mehrtägigen Konferenzen finden im Deutschen Taubblindenwerk statt und bieten einen Raum für intensiven, fachbezogenen Austausch, Wissenstransfer und Begegnungen.

Bei der Wahl des passenden Angebots helfen wir Ihnen gern persönlich weiter. Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Stellvertretende Direktorin Bildungszentrum Hören - Sehen - Komunikation

Tanja Geck

E-Mail t.geck@taubblindenwerk.de

Telefon +49-(0)511-51008-6625
Telefax +49-(0)511-51008-57