Wohnheime für Erwachsene: Landhof Fischbeck

Unsere Angebote für ...

Wohnen
 

Um den individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten, Möglichkeiten und Interessen weitestgehend gerecht zu werden, bieten wir die Betreuung in zwei unterschiedlichen Wohnkonzepten an. Im Wohnheim an WfbM betreuen wir Menschen, die die Werkstatt für behinderte Menschen oder die Fördergruppe der Werkstatt besuchen. Im Wohnheim mit tagesstrukturierenden Maßnahmen bieten wir Menschen, die die Werkstatt nicht besuchen, ein individuelles Förder- und Betreuungsangebot. Hierzu gehören die grundlegende pflegerische und medizinische Versorgung sowie alle darüber hinausgehenden betreuerischen, begleitenden und fördernden Aufgaben.
 

  • In jeder Wohngruppe stehen Einzelzimmer zur Verfügung, ein Aufenthaltsraum, eine Küche, Sanitärräume, ein Dienstzimmer, eine Terrasse, ein Abstell- und ein Hauswirtschaftsraum.
  • Jedes Team – bestehend aus 6 bis 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – ist für die inhaltliche und organisatorische Arbeit in der Gruppe verantwortlich.

Therapie
 

  • Kommunikationsförderung
  • Mobilitätstraining
  • Training lebenspraktischer Fertigkeiten
  • Förderung nach dem Konzept Basale Stimulation®
  • Wahrnehmungsförderung
  • Arbeits- und Beschäftigungstherapie
  • Therapeutisches Reiten/Tiergestützte Therapie
  • Sport und Bewegung (auch im Wasser)
  • Musiktherapeutische Angebote
  • Backen und Kochen
  • Krankengymnastik, Massage, Wassertherapie (externe Anbieter)

Freizeit
 

  • Spiel- und Bastel-/WerkangeboteSpaziergänge, Tandemfahrten
  • Einkaufs- und Schwimmfahrten
  • Disko-, Restaurant-, Kinobesuche
  • Besuche kultureller Veranstaltungen(Konzerte, Theater, Stadtfeste)
  • Tagesausflüge
  • Freizeit- und Urlaubsmaßnahmen
Wohnheime für Erwachsene: Landhof Fischbeck
Der Landhof Fischbeck in der Aussenansicht

Kontakt

Kontakt Landhof Fischbeck - Markus Meier

 

Landhof Fischbeck
Markus Meier (Leitung Landhof)
E-Mail: landhof@taubblindenwerk.de
Telefon: 05152 - 94 18 966