Wohnen im Deutschen Taubblindenwerk

Es ist uns - als taubblinde Menschen - wichtig ...

Seit 50 Jahren finden hörsehbehinderte und taubblinde Menschen aller Altersstufen im Deutschen Taubblindenwerk ein Zuhause.

 

Ob im Schulinternat unserer Förderschule Hören-Sehen-Kommunikation in Hannover oder in den Wohnheimen für Erwachsene in Hannover und Hess. Oldendorf/Fischbeck; hier werden die uns anvertrauten Menschen individuell betreut, gefördert und begleitet.

 

Es ist für die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen besonders wichtig, trotz der mehrfachen Beeinträchtigungen, am öffentlichen Leben aktiv teilzunehmen und selbstverständlich dazu zu gehören.

Wohnen im Deutschen Taubblindenwerk

Die uns anvertrauten Menschen werden individuell betreut, gefördert und begleitet