Spielturnen für Taubblinde

Spielturnen: Bewegen – Spielen – Lernen

 

Das „Spielturnen“ ist in unserer Förderschule seit vielen Jahren ein regelmäßiger Termin, der nachmittags in der Sporthalle stattfindet.

 

Dieses Angebot richtet sich an alle Schüler unserer Einrichtung. Ein erfahrenes Kollegenteam führt die Planung und Gestaltung der jeweiligen Stunden durch.

 

Beim „Spielturnen“ werden Materialien eingesetzt, welche die Freude am Entdecken und Ausprobieren, sowie die Lust an der Bewegung und am sozialen Miteinander unterstützen und fördern. Die Halle wird zu einem Erlebnisspielplatz in dem die herkömmlichen Sportgeräte in einem anderen Einsatz als gewohnt erlebt werden. So wird die Weichbodenmatte zum fliegenden Teppich oder zum wackeligen Untergrund, indem sie auf Medizinbällen liegt. Bänke in der Sprossenwand werden zur schiefen Ebene und laden zum Rutschen ein. Ein Barren wird mit Seilen zu einer Seilbrücke und ein umgedrehter Kasten auf einem Rollbrett zu einem Wagen.

 

Zu jeder Stunde gehört ein immer wiederkehrendes Anfangs- und Abschlussritual, im Zentrum jedoch steht das spielerische und freudvolle Bewegen. Das Kind darf sich im Rahmen seiner Möglichkeiten selbstständig mit den Aufbauten und den Materialien auseinandersetzen und bestimmt selbst, wie es die Angebote aufnimmt und gestaltet. Der Erwachsene hat hierbei die Rolle eines Mitspielers und beobachtenden Helfers.

 

Es gibt zwei Gruppen, an denen jeweils sechs Kinder einmal wöchentlich teilnehmen.

 

Die Erfahrungen in der Gruppe tragen zu einer Erweiterung der Handlungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit bei.

 

In unseren Stunden setzen wir dazu gern Alltagsmaterialien ein, die leicht zu beschaffen sind. Diese Materialien sind vielfältig, variabel einsetzbar und wecken Phantasie und Kreativität. Die Kinder können damit bauen, konstruieren und spielen.

 

Das „Spielturnen“ basiert auf dem ganzheitlichen und entwicklungsorientierten Konzept der Psychomotorik.

 

Kontakt

 
Gabriele Graßmann

E-Mail: info@taubblindenwerk.de/
Telefon: 05152 - 94 180

Spielturnen: Bewegen – Spielen – Lernen

Spielturnen: Bewegen – Spielen – Lernen

Spielturnen: Bewegen – Spielen – Lernen